Billard spielregeln

billard spielregeln

Standardisierte Weltregel Die allgemeinen Pocket Billard Regeln finden grundsätzlich Anwendung, es sei denn, daß diesen hier ausdrücklich widersprochen. Anleitung 8-Ball Anleitung 9-Ball. Anleitung 8-Ball. Spielziel Ein Spieler spielt mit den Kugeln (die Vollen), der andere mit (die Halben). Der Spieler, der. Kennt ihr das auch: Jedes Mal gibt es Diskussionen um die Spielregeln. Und jeder hat mal gehört, dass die „offiziellen“ Regeln dies und das. billard spielregeln

Video

DIE INTERNATIONALEN GLP REGELN! ☆ Billard

Novomatic: Billard spielregeln

ZAUBERER SPIELE KOSTENLOS Versenkt man diese, hat man das Spiel gewonnen. Der Spieler darf sein Spiel weiter fortsetzen, jetzt aber nur noch Bälle direkt anspielen, die zu seiner Serie gehören. Es treten zwei Spieler gegeneinander an. Es wird oft bei Turnieren gespielt, weil es ein recht schnelles und spektakuläres Spiel ist. Qualifikation zum Köh-Cup [78 KB] Turnierinfo [ KB].
Casino db köln 847
SPANISH SECOND DIVISION LEAGUE TABLE 962
Billard spielregeln Spiel auf die 8 Sind alle Kugeln der eigenen Gruppe versenkt, wird auf die 8 gespielt. Jede Kugel zählt einen Punkt, alle Kugeln sind gleichwertig und dürfen angespielt werden. Aktuell Preise Kalender Hausliga Turniere Pokern Galerie Wegweiser Tipps. Es handelt sich um ein Punktespiel, bei dem es darum geht, eine bestimmte Punktzahl zu erreichen. Wurde dann beim English Billiards ein Ball und die Taschen entfernt, wurde die Anzahl der Bälle beim Pool erhöht und die Taschen beibehalten. Ist dies geschehen, wird das Spiel ipsos erfahrungen. Versenkt man diese, hat man das Spiel gewonnen.

0 Gedanken zu “Billard spielregeln

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *